Tous en cuisine

Gegrillte Seebrasse

Zubereitung

• Nachdem die Dorade gründlich gewasche wurde, werden die Hautseiten etwas eingeschnitten so, dass der Fisch die Marinade besser aufnehmen kann.

• Geben Sie die ungeschälten, aber zerdrückten Knoblauchzehen in den Fisch. Fügen Sie Salz und Pfeffer in das Innere hinzu.

• Dippen Sie die Dorade in die Marinade aus der Mischung aus Zitronensaft, Olivenöl, Thymian, Rosmarin, Fenchel und 3 Esslöffeln Wasser.

• Fügen Sie die Garnelen hinzu. Etwa 30 Minuten marinieren lassen, dabei gelegentlich wenden.

• Bestreichen Sie anschließend den Fisch mit etwas Öl, bevor Sie ihn am Grill zubereiten.

• Lassen Sie ihn 20 Minuten auf jeder Seite grillen. Auf jeder Seite ca. 20 Minuten grillen lassen. Begießen Sie ihn häufig mit der Marinade.

• Grillen Sie die Garnelen am Ende der Garzeit. Servieren Sie die Seebrasse und die Garnelen mit Tomaten à la provençale.

Zubereitungszeit : 60 min
Anzahl der Portionen : 6 pers
Schwierigkeit : 2
Einkaufsliste

Zutaten

1 frische Seebrasse
12 Garnelen
Saft von 2 Limetten
2 Thymianstängel
2 Rosmarinstängel
ein paar Fenchelstängel
3 gehackte Knoblauchzehen
2 Esslöffel Öl
Salz und Pfeffer

ÜBERPRÜFUNG IHRES ALTERS

Indem Sie auf EINTRETEN klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um gemäß den in Ihrem Land gültigen Gesetzen Alkohol zu kaufen und zu konsumieren.