Tous en cuisine

Spanische Tapas

Zubereitung

Calamares a la romana
Einen Calamar (Tintenfisch) waschen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben in Mehl wenden und bei 160 °C 3 bis 5 Minuten frittieren.

Kandierter Knoblauch
Einen Topf mit etwas kaltem Wasser füllen. Ein paar Knoblauchzehen hineingeben und eine Minute im Wasser kochen lassen. Dann erkalten lassen. Den Vorgang insgesamt viermal wiederholen. Danach den Knoblauch bei 60 °C 1h lang in Petersilienöl anbraten.

Gefüllter Tintenfisch
Einige kleine Tintenfische waschen, Köpfe ab- und dann kleinschneiden. Alles bei starker Hitze schnell anbraten und dann gehackten Knoblauch und Petersilie hinzufügen. Die Tintentaschen leeren und mit dem Knoblauch und der Petersilie füllen.

Miesmuscheln mit Paprikaöl
Miesmuscheln traditionell in Weißwein kochen und aus der Schale lösen. Knoblauch hinzugeben. Bei 60 °C 1h in Paprikaöl braten.

Tapas zusammen mit Tapenaden und Croûtons auf einer Platte anrichten.

Der perfekte Wein: unsere Syrah !

Zubereitungszeit : 1h15
Anzahl der Portionen : 4 Pers.
Schwierigkeit : 1
Einkaufsliste

Zutaten

• Calamares
• Knoblauch
• Tintenfische
• Petersilie
• Miesmuscheln
• Weisser Wein
• Paprikaöl
• Mehl
• Frittierenöl
• Olivernöl

ÜBERPRÜFUNG IHRES ALTERS

Indem Sie auf EINTRETEN klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um gemäß den in Ihrem Land gültigen Gesetzen Alkohol zu kaufen und zu konsumieren.