Tous en cuisine

Garnelen in parmesan, spinat sauce

Zubereitung

  • In einer Pfanne Butter zergehen lassen. Zerdrückte Knoblauchzehen anbraten, Garnelen hinzugeben. Ebenfalls ein paar Minuten braten, sie dann herausnehmen und auf die Seite stellen.
  • In derselben Pfanne die gehackten Schalotten goldgelb braten. Kirschtomaten in Hälften hinzugeben, alles köcheln lassen.
  • Sahne dazugießen, salzen und pfeffern.
  • Frischen Spinat dazugeben und anbraten.
  • Gut mischen. Parmesan nach Belieben darüber streuen, mischen, etwas pfeffern. Die Mischung aus Garnelen und Knoblauch hinzufügen. Gut umrühren.
  • Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie und Parmesan bestreuen. Dazu frische Linguine oder Reis anbieten. Guten Appetit !
Zubereitungszeit : 15 min
Temps de cuisson : 15 min
Anzahl der Portionen : 4 pers.
Schwierigkeit : 1
Einkaufsliste

Zutaten

800 g Garnelen, geschält und entdarmt
300 g frischer Spinat
250 g Kirschtomaten
2 Knoblauchzehen
2 Schalotten
Öl und Butter
40 cl Sahne
Salz und Pfeffer
1 Päckchen geriebener Parmesan
Gehackte Petersilie